KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Medien: IWF hat 600-Milliarden-Hilfsplan für Italien

Turin (dpa) - Italienischen Medienberichten zufolge will der Internationale Währungsfonds dem hoch verschuldeten Eurokrisenland Italien mit einem Milliarden-Programm unter die Arme greifen. Wie die Turiner Tageszeitung «La Stampa» mit Bezug auf informierte Kreise in Washington berichtet, könnte der IWF Rom mit einem Volumen von bis zu 600 Milliarden Euro unterstützen, um die neue Regierung von Mario Monti bei der Durchsetzung der notwendigen Reformen mit einer stabileren Finanzlage zu entlasten.

EU / Finanzen / Italien
27.11.2011 · 16:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen