News
 

Medien: Folk-Musiker Pete Seeger gestorben

New York (dts) - Der Folk-Musiker Peter "Pete" Seeger ist am Montag im Alter von 94 Jahren in einem New Yorker Krankenhaus gestorben. Das berichtet die "New York Times". Seeger, zu dessen bekanntesten Songs "Turn, Turn, Turn!" gehört, war nicht nur musikalisch, sondern auch politisch aktiv.

Zudem war er 1969 Mitbegründer der Umweltschutzorganisation Clearwater. Auch für Frieden, die Gleichberechtigung der afroamerikanischen Bevölkerung und die Emanzipation der Arbeitenden setzte er sich ein. Im Jahr 1998 erhielt Seeger für sein politisches Engagement den "War Resisters League Peace Award". Für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die musikalische Meinungsfreiheit erhielt er 2009 den "Freemuse Award" von Menschenrechtsorganisation Freemuse.
Vermischtes / USA / Musik / Leute
28.01.2014 · 08:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen