News
 

Medien: EU-Notfallplan für Griechenland steht

Brüssel (dpa) - Nach wochenlangen Verhandlungen steht offenbar der milliardenschwere Notfallplan für die drohende Staatspleite Griechenlands. Das geht aus Medienberichten hervor. Auf ihrem Treffen übermorgen in Brüssel sollten die Minister der Eurozone erneut über einen Rettungsmechanismus beraten, der dann im Notfall angewandt werden könnte. Das berichten die französische Tageszeitung «Le Monde» und der britische «Guardian». Es gehe um eine Summe zwischen 20 und 25 Milliarden Euro, berichtete die «Monde».
EU / Finanzen / Griechenland
13.03.2010 · 10:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen