News
 

Medien: CAS hebt Olympia-Bann für britische Doping-Sünder auf

London (dpa) - Der britische Leichtathletik-Star Dwain Chambers kann nach übereinstimmenden Berichten britischer Medien auf einen Start bei den Olympischen Spielen in London hoffen. Das Britische Olympische Komitee hatte den Sprinter und andere britische Sportler nach Doping-Sperren von einer Olympia-Teilnahme lebenslang ausgeschlossen. Diese Regel soll laut Medien der Internationale Sportgerichtshof in Lausanne aufgehoben haben. Bestätigt ist das noch nicht. Offiziell soll das CAS-Urteil heute veröffentlicht werden.

Leichtathletik / Radsport / Olympia / CAS / Doping
30.04.2012 · 04:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen