News
 

Mauerfall-Feierlichkeiten in Berlin gestartet

Berlin (dpa) - Mit einem ökumenischen Gottesdienst haben in Berlin die Feiern zum 20. Jahrestag des Mauerfalls begonnen. Mit dabei sind auch Bundespräsident Horst Köhler und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Gethsemanekirche, in der der Gottesdienst statt findet, gilt als ein Zentrum der friedlichen Revolution von 1989 in der DDR. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit besucht am Vormittag eine Andacht in der Kapelle der Versöhnung in der Bernauer Straße. Danach soll mit Kerzen an die Opfer der Mauer erinnert werden.
Geschichte / Mauerfall / Deutschland
09.11.2009 · 10:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen