News
 

Matthias Schweighöfer und Co.: Jury für die Goldene Kamera steht fest

Neben Schweighöfer sitzt unter anderem auch Dunja Hayali in der Jury für die Goldene Kamera 2018.

Bis zur nächsten Goldene Kamera-Verleihung ist es noch etwas hin – die Gala wird erst am 22. Februar 2018 in der Hamburger Messe stattfinden. Dennoch hat sich die Funke-Mediengruppe bereits darauf festgelegt, wer zur nächsten Jury des Medienpreises zählt, der dieses Jahr von Circus Halligalli ordentlich durch den Kakao gezogen wurde. Mit im Bunde ist ein befreundeter Kollege von Joko und Klaas, den Köpfen hinter dem viel diskutierten Streich: Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer.

Neben ihm werden auch Produzent Quirin Berg, Schauspielerin Emilia Schüle, ZDF-Journalistin Dunja Hayali und Komiker Michael Mittermeier über den Preis entscheiden – genauso wie fünf Mitglieder diverser Funke-Redaktionen. Auf dem Zettel stehen Christian Hellmann, Christiane Flatken, Sabine Ulrich und Jörg Quoos.

Hellmann, der als Jury-Vorsitz dient, urteilt über die Runde, die übrigens nur die nationalen Kategorien überwacht: "Wir sind sehr froh, dass uns bei der Auswahl der Nominierten und Preisträger 2018 in den nächsten Monaten wieder ausgezeichnete Köpfe und Macher der Entertainmentbranche unterstützen." Er führt fort: "Mit Emilia Schüle und Matthias Schweighöfer haben wir zwei der gefragtesten Schauspieler Deutschlands dabei, die die Fernseh-, Streaming- und Kinolandschaft bis ins kleinste Detail kennen. Dunja Hayali und Michael Mittermeier werden die Aspekte Information und Unterhaltung einem genauen Faktencheck unterziehen, und mit Quirin Berg steht uns ein renommierter Filmproduzent zur Seite, der Innovationen und außergewöhnliche Inszenierungen in den Fokus rückt."
Nachrichten / Vermischtes
17.07.2017 · 13:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen