News
 

Matthias Sammer verlängert als DFB-Sportdirektor bis 2016

Frankfurt/Main (dts) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und Sportdirektor Matthias Sammer werden ihre Zusammenarbeit bis 2016 fortsetzen. Wie der Verband am Freitag mitteilte, verständigten sich beide Seiten auf eine vorzeitige Verlängerung des bis 2013 laufenden Vertrages um weitere drei Jahre. "Ich freue mich, dass wir nach der Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Joachim Löw und seinem Team auch mit unserem Sportdirektor langfristig planen können. Matthias Sammer ist einer der wichtigsten sportlichen Köpfe unseres Verbandes", sagte DFB-Präsident Theo Zwanziger.

Sammer hatte die Position des Sportdirektors beim DFB im April 2006 angetreten. Zu Beginn des Jahres hatte er mit einem Wechsel zum Hamburger SV geliebäugelt, sich dann aber für den Verbleib beim DFB entschieden.
DEU / Fußball
29.04.2011 · 14:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen