News
 

Matthäus dementiert Argentinien-Engagement

Hamburg (dpa) - Lothar Matthäus hat dementiert, dass er als Trainer nach Argentinien geht. Der Fußball-Erstligist Racing Club de Avellaneda hatte Matthäus' Verpflichtung auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Das sei völlig aus der Luft gegriffen, sagte Matthäus der «Bild am Sonntag». Er werde weder morgen noch in den nächsten Tagen nach Südamerika reisen. Der Verein hatte angekündigt, der deutsche Ex-Nationalspieler werde schon am Mittwoch in Buenos Aires erwartet.
Fußball / Matthäus / Argentinien
25.10.2009 · 12:04 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen