News
 

Matschie: Papst hat historische Chance vertan

Erfurt (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat nach Ansicht von Thüringens Vize-Ministerpräsident Christoph Matschie mit seiner Predigt im Erfurter Augustinerkloster eine historische Chance vertan. Viele Menschen hätten sich vom Papst klare Worte zum künftigen Weg der Kirchen, zu ihren Gemeinsamkeiten erhofft, sagte Matschie. Auch bei wichtigen Fragen wie dem Umgang der katholischen Kirche mit Themen wie Verhütung und Aids, Frauenrechten oder mit Geschiedenen sei der Papst Antworten schuldig geblieben.

Kirchen / Papstbesuch / Ökumene
23.09.2011 · 16:21 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen