News
 

Massive Warnstreiks - 70 000 im Ausstand - Millionen betroffen

Düsseldorf (dpa) - Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst sind massiv ausgeweitet worden und waren für Millionen Menschen zu spüren. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi beteiligten sich in sechs Bundesländern insgesamt 70 000 Beschäftigte an dem 24-stündigen Ausstand, davon allein 55 000 in Nordrhein-Westfalen. Damit hätten sich viermal mehr Menschen im Streik befunden als an den Vortagen. Der öffentliche Nahverkehr fiel in vielen Städten an Rhein und Ruhr fast vollständig aus. Auf den Straßen stauten sich die Autos zeitweise auf 150 Kilometern Länge.

Tarife / Öffentlicher Dienst
07.03.2012 · 17:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen