News
 

Massive Streiks: Griechischer Luftraum wird morgen geschlossen

Athen (dpa) - Der griechische Luftverkehr steht ab dem späten Abend für 24 Stunden still. Wegen eines Fluglotsenstreiks gibt es morgen keine kommerziellen Flüge von und nach Griechenland. Hunderte Verbindungen fallen aus. Die Fluglinien wollen möglichst viele Passagiere umbuchen. Über Griechenland hinweg sollen aber Flugzeuge fliegen können. Die Proteste sind Teil einer Streikwelle gegen die Sparmaßnahmen in Griechenland.

EU / Finanzen / Griechenland
04.10.2011 · 12:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen