News
 

Massive Steuerentlastung ab 2010

Berlin (dpa) - Arbeitnehmer werden ab dem kommenden Jahr steuerlich klar entlastet. Der Bundestag hat beschlossen, dass Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung ab 2010 steuerlich stärker geltend gemacht werden können. Pro Jahr wird die Entlastung knapp zehn Milliarden Euro betragen. Auch für Unternehmen wird es befristet Erleichterungen geben. Renten dürfen künftig auch bei Lohnrückgängen nicht gekürzt werden. Der Bundestag beschloss außerdem einen Sonnenstudioverbot für unter 18-Jährige.
Steuern / Gesundheit / Unternehmen / Rente / Bundestag
19.06.2009 · 23:29 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen