News
 

Massenproteste in Libyen angekündigt

Tripolis (dpa) - Nach den Volksaufständen in Tunesien und Ägypten regt sich auch in Libyen Protest. In allen Städten des Landes sollen sich Regimegegner zu Kundgebungen versammeln, hieß es in dem Aufruf, der über Facebook verbreitet wurde. In der Nacht waren in der Stadt Bengasi bei Zusammenstößen zwischen Regimegegnern, Polizisten und Gaddafi-Anhängern 38 Menschen verletzt worden. In Libyen herrscht Revolutionsführer Gaddafi seit 1969. Kundgebungen, die nicht vom Regime organisiert werden, sind extrem selten.

Unruhen / Libyen
17.02.2011 · 06:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen