News
 

Massenprotest von Kremlgegnern in Russland

Massenproteste - nicht nur - in Moskau: Bis zu 100 000 Menschen forderten allein in der russischen Hauptstadt Neuwahlen. 52 000 Sicherheitskräfte waren im Einsatz und sperrten weite Teile von Moskau ab. Foto: Maxim ShipenkovGroßansicht

Moskau (dpa) - Russland erlebt die größten Anti-Regierungsproteste seit den 1990er Jahren: Allein in Moskau demonstrieren bis zu 100 000 Menschen gegen Fälschungen bei der Parlamentswahl. Die zum Sieger gekürte Partei von Regierungschef Putin lehnt aber Neuwahlen ab.

Russland / Wahlen
10.12.2011 · 22:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen