News
 

Massenkarambolage mit rund 100 Autos bei Augsburg

München (dpa) - Massenkarambolage auf der A8 bei Augsburg: Mehr als 30 Lastwagen und rund 100 Autos sind nach Angaben der Feuerwehr heute Morgen auf der Autobahn in Richtung München ineinandergekracht. Etwa 25 Menschen seien verletzt worden. Ein Polizeisprecher in Augsburg sprach von mindestens 20 Lastern und «einer größeren Zahl» von Autos. Die Fahrbahn nach München ist auf unbestimmte Zeit gesperrt. Der Unfall habe sich möglicherweise bei Glatteis - ereignet.
Unfälle / Verkehr
12.03.2010 · 09:10 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen