News
 

Massenkarambolage mit 14 Autos in Westfalen

Gütersloh (dpa) - Ein Wintereinbruch hat im westfälischen Halle zu einer Massenkarambolage geführt. Die Bilanz: 14 beschädigte aus und insgesamt 200 000 Euro Sachschaden. Hinter einer Bergkuppe war ein Wagen wegen des starken Schneegestöbers gegen die Leitplanke geprallt, so die Polizei Gütersloh. Nachkommende Fahrer stießen gegen das liegengebliebene Auto, darunter auch zwei Rettungswagen und das Einsatzfahrzeug eines Notarztes, die zu der Unfallstelle gerufen worden waren. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
Unfälle / Verkehr
06.03.2010 · 01:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen