News
 

Massen strömen auf Fanmeile in Berlin: erste Eingänge geschlossen

Berlin (dpa) - Auf der größten deutschen Fanmeile in Berlin dürften zum EM-Topspiel Deutschland - Niederlande die ersten Zuschauerrekorde vor den sieben Großbildleinwänden fallen. Nach Angaben einer Polizeisprecherin strömten schon während der Partie Dänemark - Portugal die Massen auf die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule - drei Eingänge mussten aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Schon zum ersten Deutschlandspiel gegen Portugal kamen rund 400 000 Besucher.

Fußball / EM / Fans / Hauptstadt
13.06.2012 · 19:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen