News
 

Massas Ferrari fängt bei Test Feuer

Valencia (dpa) - Heißer Testauftakt für Felipe Massa: Der Ferrari des Formel-1-Fahrers aus Brasilien fing auf dem Circuit Ricardo Tormo Feuer. Das Heck des F150 brannte. Seine erste Ausfahrt mit der neuen «Roten Göttin» war damit nach nur zwölf Runden auf dem etwa vier Kilometer langen Kurs in Valencia schon wieder beendet. Ursache war laut Ferrari ein Ölleck. An den beiden vorherigen Testtagen hatte der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso am Steuer des neuen Ferrari gesessen und dabei recht problemlos 206 Runden gedreht.

Motorsport / Formel 1 / Testfahrten
03.02.2011 · 11:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen