News
 

Massa zur Erholung nach Hause

Sao Paulo (dpa) - Zehn Tage nach seinem schweren Unfall ist Formel-1-Pilot Felipe Massa aus dem Krankenhaus entlassen worden. In Sao Paulo gaben die Ärtze grünes Licht. Das Beste für ihn sei nun, nach Hause zurückzukehren, wo er sich in Ruhe erholen könne. Das sagte der Arzt des Formel-1-Fahrers auf Massas Internetseite. Der 28- jährige Massa war beim großen Preis von Ungarn schwer verunglückt. Michael Schumacher soll ihn in den kommenden Rennen ersetzen.
Motorsport / Formel 1 / Ferrari / Massa
05.08.2009 · 09:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen