News
 

Martin Kaymer verliert Finale gegen Donald

Marana (dpa) - Martin Kaymer hat den Sieg bei der WGC Match Play Championship in Marana/Arizona verpasst. Der 26-Jährige unterlag im Finale dem Engländer Luke Donald. Dennoch übernimmt Kaymer durch seinen Finaleinzug beim mit 8,5 Millionen Dollar dotierten Turnier erstmals in seiner Karriere die Führung in der Weltrangliste. Er verdrängte den Briten Lee Westwood, der 17 Wochen lang die Nummer eins war. Kaymer ist nach Tiger Woods der zweitjüngste Profi an der Weltspitze und nach Bernhard Langer der zweite Deutsche.

Golf / Match Play Championship
28.02.2011 · 00:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen