News
 

Maria Riesch verpasst bei Olympia die Medaillenplätze

Vancouver (dts) - In einem von mehreren leichten Stürzen überschatteten Wettkampf hat die deutsche Athletin Maria Riesch heute ihre Chance auf olympisches Gold verpasst. Die 25-Jährige landete mit einer Zeit von 1:46,26 Minuten weit hinter ihrer stärksten Rivalin, der US-Amerikanerin Lindsey Vonn. Lindsey Vonn liegt momentan mit einer Zeit von 1:44,19 Minuten auf dem ersten Platz. Auf Platz zwei folgt mit Julia Mancuso ebenfalls eine US-Amerikanerin, sie schaffte die Abfahrt in 1:44,75 Minuten. Der Wettkampf läuft zurzeit noch, für die Spitzenpositionen wird allerdings keine Änderung mehr erwartet.
USA / Olympia
17.02.2010 · 21:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen