News
 

Maradona als Trainer von Al-Wasl in Dubai entlassen

Dubai (dpa) - Nach gut einem Jahr hat Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona den Job als Trainer von Al-Wasl in Dubai verloren. Der 51-Jährige wurde im Anschluss an eine Sitzung des Vereinsvorstands entlassen, teilte der Erstligist aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mit. Bei seinem Amtsantritt im Mai 2011 hatte Maradona einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Unter dem Weltmeister von 1986 hatte Al-Wasl nicht die erhofften Titel holen können, die vergangene Saison beendete der Club in der heimischen Liga nur als Achter.

Fußball / Maradona
10.07.2012 · 22:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen