News
 

Mappus wirbt für Stuttgart 21

Berlin (dpa) - Der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus wirbt erneut für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21. In der ARD sagte er, es handele sich um ein zentrales Verkehrsprojekt für das Land. Es gehe darum, wie die Region an internationale Netze angebunden sei, so Mappus. Der Regierungschef zeigte sich offen für Gespräche. Manchem gehe es aber um die Frage, das komplette Projekt zu kippen. Das sei mit ihm nicht zu machen. Die Auseinandersetzungen um das Milliarden-Projekt Stuttgart 21 waren zuletzt rauer geworden.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
27.09.2010 · 09:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen