News
 

Mappus warnt vor übereiltem Atom-Ausstieg

Berlin (dpa) - Vor den heutigen Landstagswahlen hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Steffan Mappus vor einem überstürzten Atom-Ausstieg gewarnt. Das könne die Versorgungssicherheit in Deutschland gefährden. Der «Bild am Sonntag» sagte er: Seriöse Politik müsse die Sicherheit als höchstes Gut im Auge haben. Sie müsse aber auch die Frage beantworten, wie der Wohlstand erhalten und Bezahlbarkeit bei der Energie gewährleistet werden könne. Er warnte davor, künftig nur auf erneuerbare Energien zu setzen. Es müsse über alles gesprochen werden: Kohle, Kernenergie, Gas, Erneuerbare.

Atom / Wahlen / Baden-Württemberg
27.03.2011 · 04:14 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen