News
 

Mappus kommt Stuttgart-21-Gegnern mit Vergabestopp entgegen

Stuttgart (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus kommt den Stuttgart 21-Gegnern nun doch entgegen. Zu einem Vergabestopp seien sie bereit, hieß es in Stuttgarter Regierungskreisen. Dies sei möglich, weil während der geplanten Schlichtung bis Ende November die Vergabe von Aufträgen nicht unbedingt notwendig sei. Der Vermittler Heiner Geißler betonte in den «Stuttgarter Nachrichten» erneut, dass während der Schlichtung nicht gebaut werden darf.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
08.10.2010 · 18:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen