News
 

Mann verunglückt tödlich auf VW-Testgelände

Wolfsburg (dts) - Auf dem Testgelände des deutschen Autobauers VW bei Wolfsburg ist gestern gegen 15:30 Uhr ein 29-Jähriger tödlich verunglückt. Der Testfahrer einer externen Firma hatte nach Angaben der Behörden einen PKW erprobt. Dabei beging er offenbar einen Fahrfehler, sodass sein Auto mit einem anderen Testfahrzeug zusammenstieß. Der 29-Jährige wurde schwer verletzt in eine Klinik geflogen, wo er wenig später verstarb. Die Insassen des anderen Unfallfahrzeugs wurden leicht verletzt. Die genaue Unglücksursache ist derzeit noch unklar.
DEU / NDS / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
09.02.2010 · 12:17 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen