News
 

Mann verletzt seine Ehefrau schwer und begeht Selbstmord

Denkendorf (dts) - Ein Mann hat im bayrischen Denkendorf aus bislang noch ungeklärter Ursache seine Frau schwer verletzt und anschließend Selbstmord begangen. Wie die Polizei mitteilte, haben Nachbarn des Ehepaares am Samstagvormittag die Leiche des 69-Jährigen entdeckt und verständigten daraufhin die Einsatzkräfte. Die Polizei fand in der Wohnung die 67-jährige Ehefrau mit schwersten Kopfverletzungen vor.

Sie wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert, über ihren Zustand ist zur Zeit noch nichts bekannt. Nachdem der 69-Jährige seine Ehefrau verletzte, sprang er nach derzeitigem Erkenntnisstand aus dem Dachfenster des Hauses und verstarb an den Folgen seiner Verletzungen.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Gewalt / Familien
29.01.2011 · 16:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen