News
 

Mann überfällt Sparkasse in Bottrop

Bottrop (dts) - In Bottrop ist heute eine Sparkasse von einem bisher unbekannten Täter überfallen worden. Der unmaskierte Mann gab sich erst als Kunde aus und wartete bis er an die Reihe kam. Dann bedrohte er die Kassiererin mit einer Pistole und verlangte Bargeld, anschließend verließ der Täter die Sparkasse mit der Beute. Hinweise zur Identität des Täters und dessen Fluchtrichtung gibt es nicht. Laut Augenzeugen war der Täter zwischen 25 und 35 Jahre alt. Nach Polizeiangaben soll er eine "eher ungepflegte Erscheinung" gehabt haben. Zu der Höhe der Beute wurden keine Angaben gemacht.
DEU / NRW / Kriminalität
02.03.2010 · 17:29 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen