News
 

Mann stirbt bei Bergunfall in Oberbayern

Mittenwald (dts) - In Oberbayern ist am Samstagnachmittag ein Mann bei einem Bergunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war eine dreiköpfige Bergsteigergruppe aus dem Raum Hessen, zwei davon nach eigenen Angaben erfahrene Bergsteiger, am Brunnsteinkar (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) unterwegs. Am Ende des Klettersteiges, der nicht mehr mit Stahlseilen gesichert ist, verlor einer der drei Bergsteiger, ein 68-jähriger Mann, aus bislang ungeklärter Ursache den Halt und stürzte anschließend circa 200 Meter ab.

Der Mann erlag noch am Absturzort seinen schweren Verletzungen. Die Leiche des Verunglückten wurde später durch einen Hubschrauber geborgen.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
17.06.2012 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen