ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Mann ruft Polizei bei Toilettennutzung um Hilfe

Salzgitter (dts) - In eine missliche Lage geriet ein Mann aus Salzgitter in den frühen Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertages: Um sich zu erleichtern, suchte er eine Toilette am Salzgitter-See auf und sperrte sich dabei ein. Nachdem sich die Tür trotz mehrfacher Versuche nicht öffnen ließ, verständigte er in seiner Not Feuerwehr und Polizei mit seinem Handy. Als die Beamten eintrafen, hatte er sich jedoch bereits befreien können.

Was der Mann nicht wusste: Die Toilette war mit einer "Zwangsspülung" ausgestattet: Die Technik der Nasszelle ließ ein Verlassen erst nach Betätigung der Spülung wieder zu.
Vermischtes / DEU / NDS / Kurioses
25.12.2013 · 10:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen