News
 

Mann muss nach dreifachem Mord auf Campingplatz lebenslang in Haft

Münster (dts) - Nach dem Mord an drei Personen auf einem Campingplatz im Münsterland muss der Täter lebenslang in Haft. Das entschied heute das Landgericht Münster. Der 34-Jährige hatte im August seine Ex-Freundin und deren Eltern auf dem Campingplatz mit einem Samuraischwert und mehreren Messern angegriffen und mit etwa 90 Stichen getötet. Ein Gutachter hatte bestätigt, dass der Mann während der Tat voll zurechnungsfähig gewesen sei.
DEU / Kriminalität / Gewalt / Justiz
21.04.2010 · 12:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen