News
 

Mann erschießt Ehefrau auf offener Straße

Sundern (dpa) - Familiendrama im sauerländischen Sundern: Dort hat ein 44-jähriger Familienvater seine Ehefrau auf offener Straße erschossen und sich selbst mit einem Kopfschuss lebensgefährlich verletzt. Wie Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Mordkommission Dortmund am Abend mitteilten, tötete der Mann seine Frau vor den Augen zweier Kinder. Motiv war wahrscheinlich Eifersucht. Der Tat war ein Streit vorangegangen. Der Mann hatte seiner Frau demnach vorgeworfen, ein Verhältnis mit einem anderen Mann zu haben.
Kriminalität
22.08.2009 · 20:55 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen