News
 

Mann betrunken - Frau montiert Autoreifen ab

Mönchengladbach (dpa) - Eine Frau hat in Mönchengladbach mit einer drastischen Maßnahme verhindert, dass sich ihr Mann betrunken ans Steuer setzen konnte. Der 42-Jährige hatte gestern Abend aufgebracht die Polizei alarmiert: Die Vorderräder seines Autos seien gestohlen worden. Die Ermittlungen ergaben jedoch, dass die Ehefrau die Räder abmontiert und weggesperrt hatte - vorsorglich. Auf eine Anzeige wegen Diebstahls wurde verzichtet.

Notfälle / Buntes
12.09.2010 · 17:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen