News
 

Mann begeht in New York Mord wegen Dreier

New York (dts) - Ein 50-jähriger Mann hat Donnerstagnacht in New York seine Freundin und zwei Männer ermordet. Als der Mann seine 51-jährige Lebensgefährtin in deren Wohnung mit zwei Männern im Bett erwischte, hatte er die Kontrolle verloren, berichtet die "New York Post". Einige Stunden nach der Tat habe der 50-Jährige die Körper der Männer zerstückelt und in New Jersey entsorgt. Laut Angaben der New Yorker Polizei ist derzeit noch unklar, ob er die drei Opfer zuvor erschossen oder erschlagen hatte. Die Polizei nahm den 50-Jährigen in der Wohnung der Getöteten fest, nachdem sie einen Hinweis von einem Freund des Täters erhalten hatte.
USA / Polizeimeldung / Kriminalität / Gewalt
13.03.2010 · 09:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen