News
 

Mangel an Pflegepersonal steigt deutlich

Berlin (dpa) - Immer mehr alte Menschen und immer weniger Fachkräfte, die sie pflegen: In 15 Jahren fehlen in Deutschland voraussichtlich über 150 000 ausgebildete und ungelernte Alten- und Krankenpfleger sowie Helfer. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Das entspricht 112 000 Vollzeitstellen. Mit einem Treffen zum Thema Fachkräftemangel in der Pflege startet Gesundheitsminister Philipp Rösler morgen in Berlin eine Reihe von Gesprächen zur anstehenden Pflegereform.

Gesundheit / Pflege
06.12.2010 · 15:26 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen