News
 

Manche Airlines kassieren schon neue Flug-Steuer

Berlin (dpa) - Erst vergangene Woche hat das Kabinett die Ticket- Steuer von bis zu 45 Euro beschlossen - die ersten Airlines haben bereits reagiert. Laut einer Umfrage der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» legt die Lufthansa die Abgabe seit gestern auf die Kunden um. Condor und Air Berlin wollen damit warten, bis sie endgültig verabschiedet ist. Ryanair und Easyjet geben die Steuer nur zum Teil an ihre Kunden weiter: Ryanair kassiert sie nur für reguläre Tickets, nicht für Sonderangebote. Easyjet entscheidet je nach Strecke und Zeitpunkt, ob und wie viel die Kunden bezahlen müssen.

Luftverkehr / Steuern
05.09.2010 · 11:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen