News
 

Malaysia: Geiselnahme in Kindergarten

Kuala Lumpur (dpa) - Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat in einem Kindergarten in Malaysia 30 Kinder und drei Erzieher in seine Gewalt gebracht. Polizeikräfte setzten nach Angaben der Zeitung «The Star online» Tränengas ein und stürmten das Gebäude. Ein Kind sei getötet worden, schreibt die Zeitung weiter. Nach Angaben von «The Star online» gab es jedoch keine Verletzten. Der Geiselnehmer hatte eine Schusswaffe verlangt und gedroht, er würde sonst seine Geiseln töten. Nach mehrstündigen Verhandlungen soll er sich etwas beruhigt haben.

Kriminalität / Malaysia
07.07.2011 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2017(Heute)
25.04.2017(Gestern)
24.04.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen