News
 

Mailänder Modewoche: Designer setzen auf Schwarz

Mailand (dpa) - Die Mode zeigt im nächsten Herbst ihre dunkle Seite. Die italienische Nobelmarke Gucci brachte auf der Mailänder Modewoche ganz viel Schwarz auf den Laufsteg - und präsentierte damit den Trend der kommenden Herbst-/Wintersaison. Auch andere Designer mochten es düster. Der Mangel an Farbe bedeutete bei Gucci-Designerin Frida Giannini aber keine kreative Einschränkung: Durch die Vielfalt an Materialien, von Seide über Samt bis hin zu Brokat und Federn, bekam das Schwarz bei Gucci ständig neue Nuancen.

Mode / Italien
23.02.2012 · 12:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen