News
 

Magna-Kreise: GM und Magna angeblich einig

Wien (dpa) - GM und Magna haben sich nach Angaben aus Magna-Kreisen auf einen Vertrag zur Übernahme von Opel geeinigt. Alle strittigen Punkte seien ausgeräumt, hieß es aus Unternehmenskreisen in Österreich. Der Verwaltungsrat von GM müsse nun zwischen den beiden Angeboten von Magna und dem Mit-Interessenten RHJI entscheiden. Details der Einigung waren zunächst nicht bekannt.
Auto / Opel / GM / Magna
13.08.2009 · 13:31 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen