News
 

Magdeburger hat bestes Gedächtnis Deutschlands

Heilbronn (dpa) - Der Magdeburger Johannes Mallow ist neuer deutscher Gedächtnismeister. Er gewann die 15. Deutschen Gedächtnismeisterschaften in Heilbronn und knackte dabei gleich zwei Weltrekorde: Beim «Zahlenmarathon», bei dem möglichst viele Dezimalziffern behalten werden müssen, kam er auf 1400. Bislang lag der Rekord bei 1320. Bei der «Namen und Gesichtergala» erzielte Reinhard 173 Punkte, 9 mehr als der bisherige Rekord. Bei dem Wettbewerb werden 120 unterschiedlichen Porträtfotos beliebige Vor- und Nachnamen zugeordnet, die korrekt wiedergegeben werden müssen.

Gesellschaft / Psychologie
29.07.2012 · 09:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen