News
 

Magazin: Zwei Top-Kandidaten für Nachfolge von Generalbundesanwältin Monika Harms

Karlsruhe (dts) - Für die Nachfolge der im Herbst aus dem Amt scheidenden Generalbundesanwältin Monika Harms sind nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus" zwei Topjuristen im Gespräch. Demnach gilt in Berliner Regierungskreisen der schleswig-holsteinische Justiz-Staatssekretär Michael Dölp als derzeit aussichtsreichster Kandidat. Auch der Münchner Generalstaatsanwalt Christoph Strötz wird laut "Focus" als geeigneter Nachfolger von Monika Harms genannt.

Dölp, der eine Zeitlang als Richter dem 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofes angehörte, ist wie Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger Mitglied der FDP. Er wollte sich gegenüber "Focus" zu einer möglichen Ernennung zum Generalbundesanwalt nicht äußern. Generalstaatsanwalt Strötz ist offenbar auch in Bayern umworben. Justizkreise trauen ihm laut "Focus" zu, dass er in absehbarer Zeit auch Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes werden kann.
DEU / Justiz
22.04.2011 · 09:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen