News
 

Magazin: US-Regierung spricht mit Taliban

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Barack Obama führt einem Magazinbericht zufolge geheime Gespräche mit den radikal-islamischen Taliban in Afghanistan. Es handele sich zunächst um vorbereitende Unterredungen und nicht um konkrete Verhandlungen, berichtete die Zeitschrift «The New Yorker». Taliban-Chef Mullah Omar habe an den Diskussionen zumindest zuletzt nicht teilgenommen, heißt es in dem Bericht. Die USA wollen erreichen, dass sich die Taliban vom Terrornetz Al-Kaida lossagen.

Konflikte / Terrorismus / USA / Afghanistan
20.02.2011 · 03:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen