News
 

Magazin: Papst will Merkel während Deutschlandreise treffen

Rom/Berlin (dts) - Papst Benedikt XVI. will während seiner Deutschland-Reise ab 22. September auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) treffen. Dies bestätigen Kirchenkreise dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Wann und wo genau, ist jedoch noch nicht definitiv entschieden", hieß es weiter.

Es sei üblich, dass der Papst bei Auslandsreisen neben dem Staatsoberhaupt auch mit dem Regierungschef rede. In diesem Fall ist die Begegnung mehr als reine Routine. Denn das Verhältnis der Kanzlerin zum katholischen Kirchenoberhaupt hatte 2009 gelitten, weil der Papst die Kirchenstrafe gegen den Holocaust-Leugner Richard Williamson zurückgenommen hatte. Merkels Ermahnung, es dürfe keine Leugnung des Holocaust geben, wurde von einigen Gläubigen als unangemessen empfunden. Nach einem klärenden Telefongespräch hatten damals beide Seiten beteuert, die Irritationen seien ausgeräumt.
Italien / DEU / Religion
09.04.2011 · 10:05 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen