News
 

Magazin: Nachfolger für Porsche-Chef Wiedeking steht fest

Stuttgart (dts) - Der Sportwagenhersteller Porsche bekommt offenbar einen neuen Chef. Die Eigentümerfamilien sollen sich auf Michael Macht als Nachfolger für Wendelin Wiedeking geeinigt haben, berichtet der "Spiegel" soeben auf seiner Internetseite. Der 48-Jährige Macht gilt in der Branche als hochqualifizierter Fertigungsexperte. Außer ihm soll laut dem Bericht im Porsche-Vorstand niemand für die Wiedeking-Nachfolge in Betracht gekommen sein. Angeblich wird über die Modalitäten der Ablösung bereits verhandelt. Möglicherweise soll Wiedeking eine Abfindung von bis zu 100 Millionen Euro erhalten. Am Mittwoch hatte bereits die "Wirtschaftswoche" gemeldet, dass Wiedeking kurz vor dem Abgang stehe, was kurze Zeit später von Porsche heftig dementiert worden war.
DEU / Automobilindustrie
17.07.2009 · 15:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen