News
 

Magazin: De Maizière drängt zur Eile bei Polizei-Fusion

Berlin (dts) - Das Bundesinnenministerium will ein schnelleres Votum zum Umbau der deutschen Sicherheitsbehörden. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" meldet, soll die zu den Reformplänen eingesetzte Projektgruppe bereits am 28. Januar erste Ergebnisse präsentieren. Bis dahin soll sie die Vorschläge zur Fusion von Bundespolizei und Bundeskriminalamt prüfen, die eine Kommission unter Leitung des früheren Berliner Innensenators Eckart Werthebach befürwortet hatte.

Im Frühjahr will Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) endgültig entscheiden.
DEU / Parteien / Polizei
08.01.2011 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen