News
 

Märkte atmen nach Griechenland-Votum auf

Frankfurt/Main (dpa) - Die Finanzmärkte haben beruhigt auf das Vertrauensvotum des griechischen Parlamentes für Ministerpräsident Giorgos Papandreou reagiert. Nach zuletzt nervösen Tagen kehrte Gelassenheit ein. An den Devisen-, Anleihen- und Aktienmärkten zeigten sich nach teilweise turbulenten Vortagen im Mittagshandel kaum Kursbewegungen. Doch damit ist die Krise in dem Land längst nicht ausgestanden. Das Votum sei nur die erste Hürde auf dem Weg zur Rettung des Eurozonen-Landes, betonten Händler.

Finanzen / EU / Griechenland
22.06.2011 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen