News
 

Mängel an Autos nehmen zu

Stuttgart (dpa) - Auf Deutschlands Straßen sind immer mehr Autos mit großen Mängeln unterwegs. Alarmierend ist nach Angaben von Experten vor allem der schlechte technische Zustand vieler älterer Wagen, wie aus dem Mängelreport der Gesellschaft für Technische Überwachung hervorgeht. Größte Sorgenkinder seien bei den meisten Fahrzeugen die Elektrik und die Bremsen. Aber auch an Achsen, Rädern und Reifen gebe es häufig Probleme. Insgesamt hatte die GTÜ im vergangenen Jahr 3,6 Millionen Autos bei der Hauptuntersuchung unter die Lupe genommen.

Verkehr
11.03.2011 · 16:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen