News
 

Mädchenmord in Emden - Ermittler noch ohne heiße Spur

Emden (dpa) - Nach tödlichen Verbrechen an einem elfjährigen Mädchens in einem Parkhaus in Emden sucht die Mordkommission fieberhaft nach dem Täter. Bisher seien 75 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, sagte eine Polizeisprecherin. Die Auswertung der Videoaufnahmen aus dem Parkhaus werde voraussichtlich noch einige Tage dauern. Auf den Bildern soll der Täter nach Medienberichten zu sehen sein. Bestätigt hat dies die Polizei bisher nicht. Die Mordkommission fahndet nach einem jungen, dunkel gekleideten Mann. Der Täter soll das Mädchen am Samstag in dem Parkhaus getötet haben.

Kriminalität
27.03.2012 · 16:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen