News
 

Mädchen mit Schweinegrippe-Virus stirbt - auch Mann in Soest tot

Köln (dpa) - Ein sechsjähriges Mädchen mit dem Schweinegrippe- Virus ist in Köln gestorben. Das Mädchen wurde im Kinderkrankenhaus behandelt, sagte eine Kliniksprecherin - ob wegen der Schweinegrippe oder wegen einer anderen Krankheit ist unklar. Das Kind starb am Wochenende. Der H1N1-Virus wurde bei dem Kind nachgewiesen. Ob die Schweinegrippe die Todesursache war, soll die Obduktion zeigen. Klar ist das schon im Fall eines 57-jährigen Mannes aus dem Kreis Soest in NRW. Er war durch eine Lungenerkrankung vorbelastet und starb definitiv an der Schweinegrippe.

Gesundheit / Grippe
11.01.2011 · 19:22 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen