News
 

«Mademoiselle» verschwindet aus Amtssprache

Paris (dpa) - Feministinnen feiern einen Erfolg im Kampf gegen die in Frankreich noch immer weit verbreitete Verwendung der Anrede «Mademoiselle» - auf Deutsch: Fräulein. Der französische Premierminister François Fillon forderte in einem Rundschreiben alle Behörden auf, künftig auf diesen Begriff zu verzichten. Die Anweisung gelte sowohl für Briefe als auch für Formulare, sagte eine Regierungssprecherin. Nur bereits gedruckte Vorlagen sollten noch verwendet werden. Französische Frauenrechtlerinnen hatten im Herbst eine große Kampagne gegen den Gebrauch von «Mademoiselle» gestartet.

Frauen / Frankreich
22.02.2012 · 15:05 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen